Entwicklung: Fort- und Weiterbildungsprogramm für Jägerinnen und Jäger

Der Landesjagdverband entwickelt aktuell ein Fort- und Weiterbildungsprogramm für Jägerinnen und Jäger. Dieses Programm soll für alle, also auch für Nichtmitglieder des LJV, zugänglich sein. Hier ist unsere Unterstützung gefragt!

Erstellt am 04.05.2021

Denn damit dieses Programm eine breite Akzeptanz und damit auch Teilnehmer findet, ist natürlich die Frage, in welchem Format diese Weiterbildungen angeboten werden sollten.

Denkbar sind Veranstaltungen:
-        vor Ort in den KJV-Veranstaltungen und Hegeringen – das Thema kommt vor die Reviertür,
-        in bestimmten Regionen,
-        in der Akademie für Wild, Jagd und Naturschutz auf dem Dornsberg,
-        als Online-Seminare/ Webinare.
-        …..Welches Format noch?

Und hier kommen meine Fragen an Sie - und ich würde mich freuen, wenn Sie die unten stehenden Fragen kurz beantworten und per Mail an mich zurücksenden würden (presse@jaeger-stuttgart.de).

Der Einfachheit halber können Sie den Text einfach kopieren und in Ihre E-Mail-Nachricht einfügen.

1)     Welche Themen „brennen Ihren Mitgliedern vor Ort unter den Nägeln“, bewegen diese? Zu welchen Themen werden Sie, als KJM oft hinzugezogen/ gefragt?

 

2)     Welche Themen sind so wichtig, dass sie auf keinen Fall in einem Weiterbildungsprogramm fehlen dürfen? Und wo sollten diese stattfinden, damit sie eine möglichst große Anzahl von Jäger*Innen erreicht?

 

3)     Bei welchem Thema würden Sie selbst Ihren skeptischsten Jagdkameraden (brauche ich nicht, was soll der Quatsch) aufmüden?

 

4)     Wenn Sie über Ihre „Revier-und Jagdgrenzen“ hinaus schauen – welche Themen sind in Kooperation mit anderen Interessensgruppen, z.B. Landwirte interessant (Thema und Interessensgruppe)?

 

5)     Gibt es Themen, die auf den ersten Blick eigentlich nichts direkt mit der Jagd zu tun haben, für uns als Jäger jedoch immer wichtiger werden, z.B. Umgang mit der Presse?

 

6)     Damit das Projekt gelingt - was möchten sie uns unbedingt in diesem Zusammenhang noch mit auf den Weg geben?

Zurück zur Übersicht