Rekordergebnis bei Weihnachtsmann & Co

Wie jedes Jahr haben die Jungen Jäger der JVS unter der Leitung von Philipp Zurr gemeinsam mit Klaus Lachenmaier vom LJV einen Tag das Essen bei Weihnachtsmann&Co auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt für einen guten Zweck verkauft.

Erstellt am 10.12.2015

 Wie in den vergangen Jahren waren die Jungen Jäger wieder einen Tag im Stand von “Weihnachtsmann und Co“ auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt tätig.

Umrahmt von den Jagdhornbläsern konnten wir dieses Jahr wieder über 400 Portionen Wildgulasch, sowie Rote vom Wildschwein und Rehknacker an die Besucher des Weihnachtsmarkts verkaufen.

Wie immer waren die Besucher erneut von den Köstlichkeiten aus Wild begeistert und es kam zu Interessanten Gesprächen zwischen der Jägerschaft und den Stuttgarter Bürgern.

Erfreulicher Nebeneffekt war natürlich das wir dieses Jahr einen Gewinn von ca.3100€ für den guten Zweck beisteuern konnten.

Ein Dank gilt allen die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

Diese Aktion zeigt das die JVS trotz Ihrer finanziellen Lage noch an Personen denkt denen es noch schlechter geht. In den letzten Jahren konnten somit einige Projekte von sozialen Einrichtungen in Stuttgart unterstützt werden.

Welche Projekte in den letzten Jahren unterstützt wurden und weitere Informationen über Weihnachtsmann und Co finden Sie unter www.weihnachtsmann-und-co.de.

Als Termin für 2016 ist Donnerstag der 08.12. festgelegt worden.

 

 

Erstellt am 10.12.2015
Zurück zur Übersicht